Bürsten von Edelstahl

Beim Bürsten von Edelstahl wird die Oberfläche in vielen Fällen zunächst durch Werkzeuge, in denen Schleifvlies mit Schleifgewebe kombiniert ist und die dadurch noch nennenswerten Abtrag ermöglichen, vorbereitet und mit Werkzeugen, in denen ausschließlich Schleifvlies eingesetzt wird, endbehandelt, d.h. die gewünschte Oberfläche wird geschaffen.

Die Art der gewünschten Oberfläche definiert der Kunde und davon abhängig werden verschiedenste Qualitäten des Schleifvlieses eingesetzt, die von grob („coarse“) bis sehr fein („very fine“) verfügbar sind. Für die Verwendung im Edelstahlbereich empfiehlt sich in jedem Fall der Einsatz von Schleifvlies mit Aluminiumoxyd als Schleifkorn, da das ebenfalls und auch in feineren Körnungen verfügbare Siliziumkarbid Eisenpartikel enthalten kann, die nach dem Schleifvorgang zu (zunächst unerklärlichen) Rostspuren auf dem Edelstahl führen können.

Produkte, die im Zusammenhang stehen:

KEMPER-KONTAKT Gert Kemper GmbH ist ein führender Anbieter von Werkzeugen auf dem Sektor der Oberflächenbehandlung. Wenn Sie weitere Informationen, speziell über unsere Werkzeuge zum Bürsten von Edelstahl wünschen, so kontaktieren Sie uns.

Kontakt

KEMPER-KONTAKT
Gert Kemper GmbH
Siegersbusch 45A
D-42327 Wuppertal
Tel.: +49-(0)202-78607-0
Fax: +49-(0)202-78607-23
Mobil: +49-(0)172-2645370

Anfrageformular

Nutzen Sie alternativ unser Anfrageformular. Wir freuen uns über Ihren Kontakt.